Die Straße der Romanik führt durch Sachsen-Anhalt und verbindet geschichtsträchtige Orte der Romanik.





Navigation




Werbung




Rumänien




Radwege




Polen




Deutschland




Italien




Zypern




Spanien




Benutzerdefinierte Suche

Straße der Romanik Harzvorland

Die Straße der Romanik führt durch Sachsen-Anhalt und verbindet geschichtsträchtige Orte der Romanik.


Frose

Von weitem sah die Kirche schon sehr romanisch aus, die wuchtige Form, die gedrungenen Türme alles sehr einfach aber sehr einprägsam. Das langgestreckte Kirchenschiff wird überragt von zwei schön anzusehenden Türmen, die mit romanischen Säulen verziert sind. Das in dieser Kirche Thomas Münzer als Probst predigte erfährt man auf einer Tafel, die gleich neben dem Eingang hängt. Ein Kleinod ist auch der Brunnen mit der Göttin der Fruchtbarkeit.

1170 entstanden
Stiftskirche
1170 entstanden
Romanik
Harzvorland
Romanik
Markgraf Gero
Kloster
Markgraf Gero
Göttin
Barockes Denkmal
Göttin
Propst
Thomas Münzer
Propst
Mächtig
Westbau
Mächtig

Konradsburg

Die Konradsburg ist sehr versteckt in der Landschaft eingefügt. Von außen als Burg kaum mehr zu erkennen , verrät sie doch beim Näherkommen ihre Schönheiten. Die Krypta mit ihren Säulen und Kapitellen sind schon die weite Anreise wert. Die darüber liegende Klosterkirche ist nur nur noch ansatzweise vorhanden, aber der Chorraum strahlt eine erhabene Ruhe aus. Es gibt aber noch mehr auf der Konradsburg zu entdecken, z.B. ein Brunnenhaus mit einem sehr tiefen noch funktionstüchtigen Brunnen. Das Hochzeitszimmer sowie die Mägdekammer sind liebevoll eingerichtet.

Ermsleben
Hochzeitszimmer
Ermsleben
Benediktinerkloster
Zeit um 1200
Benediktinerkloster
Hallenkrypta
Fünfschiffig
Hallenkrypta
Veranstaltungen
Küche
Veranstaltungen
Bauernkrieg
Zerstörung
Bauernkrieg
Eselslaufwerk
Wasserhaus
Eselslaufwerk

Burg Falkenstein

Die Burg im Harzvorland ist wohl zu jeder Jahreszeit sehenswert. Das touristische Programm beginnt schon mit einer Fahrt mit der Falkensteiner Bimmelbahn. Die Burg ist in einem sehr guten Zustand und es gilt viel zu entdecken. Außen wie innen bestens präpariert für Besucherströme. Sehenswert sind besonders die Greifvögel. Im Inneren wird viel über die Geschichte der Herrn von Asseburg erzählt, von guten und schlechten Zeiten. Auch Eike von Repgow war auf Burg Falkenstein gewesen und hat hier den Sachsenspiegel ins Niederdeutsche übertragen.

Wohn-und Jagdschloss
Burg Falkenstein
Wohn-und Jagdschloss
Gut erhalten.
Bergfried
Gut erhalten.
Kernburg
Bergsporn
Kernburg
Touristenansturm
Bimmelbahn
Touristenansturm
Show
Falkner
Show
Toller Blick
Selketal
Toller Blick

Ballenstedt

Diese Stadt kannte ich bisher nur vom Hörensagen, doch hätte sie mir als Brandenburger eigentlich als Wallfahrtsstätte bekannt sein müssen. Denn hier liegt das Grab von Albrecht dem Bären, dem Stammvater des Landes Brandenburg, seines Zeichens Askanier. Und genau das ist heute noch bestens zu sehen in Ballenstedt. Eine Burg hoch oben auf dem Berge, von Romanik weit und breit keine Spur, nur der Westteil der ehemaligen Klosterkirche St. Pankratius und Abanus ist zu sehen. Das Schloss hat aber viel zu bieten. Eine Ausstellung zu den Askanier , eine barocke Kirche mit romanischer Krypta und ein museal genutzter Schlossturm.

Askanier
Albrecht der Bär
Askanier
Stammburg
Burg Anhalt
Stammburg
1170
Grab
1170
St Pankratius
Klosterkirche
St Pankratius
Zerstörung
Krypta
Zerstörung
Barockschloss
Schloss Ballenstedt
Barockschloss

Kloster Helfta

Das Kloster helfta ist bestens ausgeschildert und trotzdem nicht leicht zu finden. Die Klosteranlage ist sehr weit läufig und großzügig. Viele Gebäude wurden modern ergänzt, eine ehemalige Nutzung zu landwirtschaftlichen Zwecken ist nicht zu übersehen. Ein Klosterladen und eine Klosterkirche lassen sich entdecken. Romanische Teile und Nonnen sind selten. Die große Vergangenheit mit Mechtild von Magdeburg gilt es weiter zu präsentieren.

Zistersinserinnen
Klostergelände
Zistersinserinnen
Bauernkrieg
Maria
Bauernkrieg
1229
Klosterkirche
1229
Volkseigenes Gut
Vergangenheit
Volkseigenes Gut
Mystikerinnen
Zukunft
Mystikerinnen
Wiederaufbau
Romanik
Wiederaufbau


Unterrichtsmaterial




Werbung




Tagebücher




Niederlande




England




Irland




Frankreich




Istanbul




Ungarn




Balkan




Ukraine




Sowjetunion




Skandinavien





Copyright © 2007 webprocom Webdesign